SV AUERSMACHER
1919 e.V.
Wappen des SV Auersmacher 1919 e.v.
Startseite
AH-A: Starkes Spiel, knapper Sieg



SV Klarenthal - SV A 1:2 (1:2)

Zurück in der Erfolgsspur: Auf tiefem Geläuf erkämpfte sich die junge einen knappen, aber nicht unverdienten 2:1-Erfolg in Klarenthal. Dabei war es gegen Ende der Partie Torwart Uwe Freidinger zu verdanken, dass sich das großzügoge Auslassen einiger hochkarätiger Chancen nicht doch noch gerächt hat. Der Anfang geriet furios - schon nach zwei Minuten gelang durch Fess' Direktabnahme nach Gentes-Flanke die Führung. Egalisiert wurde sie kurz darauf durch einen Freistoß, auf den zwei Attribute zutreffen: Fulminant und umstritten. Egal. Weiter inszenierten wir Angriff um Angriff und spielten munter Tormöglichkeiten heraus. Doch lediglich ein abgefälschter Ball des starken Valente fand den Weg in des Gegners Tor. Nach dem Wechsel übernahmen die Gastgeber mehr und mehr das Kommando und wir kamen nur noch zu Entlastungsangriffen. Dem gut agierenden Defensivblock um Neu-Libero Marco Studt blieb es zu verdanken, dass wir den Gegner jedoch zumeist vom Sechzehner fernhalten konnten. Und was dann mal durchkam, blieb Beute von Torwart Freidinger. Aber das hatten wir ja schon.

Aufstellung:
Freidinger, Uwe - Studt, Marco - Jung, Jörg - Bersheim, Chrstoph - Seifermann, Daniel - Palz, Christoph - Wagner, Timo - Valente, Stefan - Gentes, Michael - Fess, Carsten - Burgard, Sven - Hector, Dieter

Tore: Fess, Valente

 

Bemerkenswertes:
- AH-Debüt von Marco Studt, damit 2014 bereits 52 eingesetzte Spieler


erstellt von jj am 27.10.2014
















           
     





Sitemap | RSS Feed
copyright by SV Auersmacher e.V.
Webdesign by Winges EDV Services